Comedy im Rödertal

Wir tun etwas gegen den Vitamin-C-Mangel: Bei uns steht das C allerdings für C wie Comedy! Und das ist mindestens genauso gesund! Denn es ist schließlich das Lachen, das als eine wirksame Medizin gilt, vielleicht sogar als die wirksamste. Und bei uns im RöderSaal gibt es diese Medizin auch noch ganz ohne Rezept. Aber mit Nebenwirkungen: Muskelkater im Zwerchfell... Aber auch das ist ja gesund...

31
Mai
2024
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
31.05.2024
19:30 Uhr
Freibier wird teurer
Die Herkuleskeule präsentiert
Details zum Programm

FREIBIER WIRD TEURER Eine irrsinnige Politshow von Wolfgang Schaller – kluge Gesellschaftskritik mit musikalischen Höhenflügen (DNN) Eine irrsinnige Politshow von Wolfgang Schaller Lachen, wenns zum Heulen ist, sagen sich die Kabarettisten Birgit Schaller, Hannes Sell und Michael Heuser in Zeiten von Krisen, Zukunftsängsten und Inflation. Auch Freibier wird teurer. Selbst Jesus kann sich nicht festlegen, wie es weitergehen soll: Nagelt mich nicht fest! Politiker könnte man als Wärmepumpen einsetzen, denn bei ihren Reden kommt nur warme Luft! „Kluge Gesellschaftskritik mit musikalischen Höhenflügen“ schrieb nach einer gefeierten Premiere die DNN, und die SZ nannte es „eine Sternstunde des Kabaretts“ und einen „wahnsinnig witziger Geniestreich“. Jens Wagner und Volker Fiebig beweisen, dass Musikalität das Markenzeichen der Herkuleskeule ist, und wie so oft führte Wolfgang Schaller zusammen mit Matthias Nagatis Regie. Ein Abend, an dem Politik Spaß macht. Regie: Wolfgang Schaller, Mitarbeit Matthias Nagatis Texte von Wolfgang Schaller Textmitarbeit HG Pölitz, Dietmar Jacobs, Christian Ehring Presse Thüringer Allgemeine „Oft bissig, manchmal auch nachdenklich, so wie man es von Autor Wolfgang Schaller erwarten darf. Das war politisches Kabarett vom Feinsten.“ Dresdner Neuste Nachrichten „Die mittlerweile 50.Produktion von Kabarett-Urgestein Wolfgang Schaller vereint einfach alles, was das kulturelle Herz begehrt, kluge Gesellschaftskritik, musikalische Höhenflüge, ein sehr gut aufgelegtes Ensemble und kreative Textideen, die ihresgleichen suchen.“ Sächsische Zeitung „Die Keule denkt über die Zukunft nach, bissig, klug, ratlos, aber nicht hoffnungslos… Der junge Hannes Sell überrascht mit talentvollen musikalischen Einlagen: Extrabeifall gibt es für das gallige Nierenlied….„Arzgebirg, wie bist du schie“ heißt es beim bejubelten Gesang der Hutzenabendtruppe. Das Lachen im Saal will nicht enden.“ #GästeimHaus #Comedy

27
September
2024
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
27.09.2024
19:30 Uhr
„Glücklich oder schon verheiratet?
Ein Lachwerk über Lebenssinn und Doppelkinn.
Details zum Programm

Vollgas-Humorist Matthias Machwerk ist auf der Suche nach dem Glück. Er berichtet über Parasiten, eigene Mitesser und fremde Kinder. Er kalauert über Rollator-Rambos, Abführmittel und andere Dinge, die nach hinten gehen. Freuen Sie sich auf rasanten Humor und Fragen wie: Machen Partner glücklich und wenn ja, wie viele? Versaut Geld den Charakter, auch wenn man keinen hat? Erleben Sie ein verrücktes Glückprogramm und lachen Sie sich zum Happy End...auch ohne Thai-Massage. #GästeimHaus #Comedy

25
Oktober
2024
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
25.10.2024
19:30 Uhr
Leise flehen meine Glieder
Die Herkuleskeule präsentiert
Details zum Programm

LEISE FLEHEN MEINE GLIEDER Der tragikomische Zukunftsblick dreier Rentner im Kultprogramm von Ensikat und Schaller - über 600 umjubelte Vorstellungen Zwerchfellerschütternd und berührend zugleich gestehen drei Rentner, dass die Zukunft hinter ihnen liegt. Die Freiheit bestand immer aus Zwängen, das Glück hinterließ immer Wunden, der Kampf um die Liebe war Krampf, der Sex war strapaziös, die Ehe ein Missverständnis. Das Schönste war immer das Schlimmste. Ob es in zwanzig Jahren Rente erst ab 80 und dafür Arbeitslosigkeit ab 40 gibt, Benzinpreise teurer und Fernsehprogramme billiger werden – in ihrem Alter kann man sich nur noch nützlich machen, indem man das geforderte „sozialverträgliche Frühableben“ fordert. Bis sie ihre Kraft spüren: Wir sind 20 Millionen... Mal skurril komisch, mal leise melancholisch blicken in diesem mit Kritiker- und Zuschauerelogen bedachten Kabarettprogramm, das Wolfgang Schaller in Zusammenarbeit mit Peter Ensikat schrieb, Brigitte Heinrich, Michael Rümmler und Frank Weiland, begleitet von der Jens-Wagner-Band, auf aktuelle Probleme unserer Gesellschaft. Regie führte Matthias Nagatis zusammen mit Wolfgang Schaller Photos: Hans-Ludwig Böhme Presse Der Bund, Oberhofen / Schweiz „Sie werden nicht nur in ihrem Heimatland mit Lobeshymnen überschüttet: Was die drei begnadeten deutschen Kabarettisten an Lachsalven auslösten, war allererste Güte. Sächsische Zeitung „Toller Titel, brillante Texte, wunderbare Darsteller: Herz, was willst du mehr?“ Dresdner Morgenpost „Mal gallebitter, mal skurril oder markerschütternd komisch […] traf die humorvolle Bestandsaufnahme dreier Alter über ihre Vergangenheit und Zukunft immer genau ins Schwarze“ Neues Deutschland „Ensikat und Schaller müssen bestens drauf gewesen sein beim Schreiben ihrer Texte.“ #GästeimHaus #Comedy

2
November
2024
Samstag
16:00 Uhr
Samstag
02.11.2024
16:00 Uhr
Hansy Vogt präsentiert: Die SCHLAGER LACHPARADE 2024
Katharina Herz,Frau Wäber,Thüringen Oberkrainer
Details zum Programm

Der beliebte deutsche TV-Moderator und erfolgreiche Sänger Hansy Vogt kommt mit einer breiten musikalischen und illustren Gästen in Ihre Region. Mit dabei sind Katharina Herz und die Thüringer Oberkrainer. Deutschlands berühmteste Landfrau „Frau Wäber“ wird für die entsprechenden Lachsalven im Publikum sorgen. In den letzten Jahren überraschte der Schwarzwald-Botschafter seine Fans mit seiner Vielfältigkeit und zeigte sich auf der Bühne von einer ganz neuen Seite. So hat die „SCHLAGER Lachparade“ eine ganze Menge zu bieten. Der Erfolg der SCHLAGER Lachparade ist schnell erklärt: Die großen Stars sind spürbar nah am Publikum, mittendrin und entführen in eine Welt voller Träume. Dies gibt der gesamten Tournee das besondere Flair. Moderator Hansy Vogt kommt natürlich nicht allein. Hansy Vogt versprüht Charme und lässt den berühmten Funken sofort überspringen. Über 25 Jahre TV & Bühnenerfahrung als Moderator mit weit über 5000 LIVE Auftritten machen ihn zum Experten in der Disziplin, Menschen zu begeistern. Als Sänger konnte er sich mehrmals in diversen Radio-Hitparaden platzieren. Er begeistert sein Publikum mit seinen wunderschönen Balladen aber auch mit seinen fröhlichen, stimmungsvollen Party-Hits! Zudem ist er ständiger Gast in verschiedenen TV-Sendungen wie „Schlagespaß“ und „ARD Immer wieder Sonntags“. Frau Wäber überrascht immer wieder aufs Neue. Sie tut gut für Kopf, Herz und vor allem für die Lachmuskeln. Spritzig, süffisant, einfach berauschend plaudiert sie mit Hirn und Verstand über die Lust am Leben. Umwerfend komisch, mit einer Mischung aus Stand up und Slapstik begeistert Frau Wäber seit über 20 Jahren das Publikum. Beste Unterhaltung mit Witz, Charme und jede Menge Humorpotential. Und dies ausgezeichnet mit dem SMAGO Comedy Award. Man nehme eine strahlende, junge Frau, die mit beiden Beinen voll im Leben steht und das Leben liebt, eine warme und kraftvolle Stimme und mixe das Ganze mit einer großen Portion Temperament, Optimismus, Lebensfreude und ehrlicher Leidenschaft für Musik – das alles ist Katharina Herz und viel mehr. Die Thüringerin Katharina Herz überzeugt als Sängerin (Erfolgstitel „Addio“ mit Trompeter Torsten Benkenstein), deren Repertoire Pop, Schlager und Musical-Melodien umfasst. Neu zusammengesetztes Quartett aus dem Thüringer Wald wandelt auf den Spuren von Slavko Avsenik. 70 Jahre Oberkrainer-Sound: Bereits 1953 ging der einzigartige Musikstil der „Original Oberkrainer“ um die Welt. Jahre später ist dieser noch immer Garant für beste Stimmung – und das muss gefeiert werden. Das Ergebnis der „Thüringer Oberkrainer“ kann sich sehen lassen. Rund 60 der bekanntesten und schönsten Titel der Original Oberkrainer finden sich nun im Programm. Nicht fehlen dürfen auch Titel wie „Dem Land Tirol die Treue“ oder „Der böhmische Traum“. Michael Siegfried: „Nach unseren ersten Auftritten haben wir festgestellt, dass der Musikstil der Oberkrainer immer noch sehr gut beim Publikum ankommt.“ #Comedy #GästeimHaus

8
November
2024
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
08.11.2024
19:30 Uhr
„Hättste mal gleich gelebt“
„Friedrich & Wiesenhütter die Alltagspoeten aus Berlin“
Details zum Programm

F&W, dass sind vom Leben geschriebene Texte gepaart mit virtuoser Gitarrenmusik und einer guten Portion Comedy, ein Stück Berlin für die Ohren. Lieder die Bilder von berührender Klarheit schaffen. Warnhinweis : Nicht frei von bissiger Ironie Gehen Sie mit auf eine Reise zwischen Melancholie und Sarkasmus, um die Widrigkeiten des Lebens mit Seitenblick und Augenzwinkern zu betrachten. Ein Programm jenseits und fernab von allen Trends und Mainstream, handgemacht und authentisch. #GästeimHaus #Comedy

21
November
2024
Donnerstag
19:30 Uhr
Donnerstag
21.11.2024
19:30 Uhr
Lisa Fitz - AVANTI DILETTANTI!
Das neue Programm“ (Soloprogramm ab 2024)
Details zum Programm

„Es muaß aa Blede gebn, aber es wern oiwei mehra!“ (Gustl Bayrhammer in „Meister Eder & sein Pumuckl“) Überall begegnet man ihnen: den Depperten, die einen zur Verzweiflung und stillen Weißglut bringen. Da sind die Begriffsstutzigen in Hotlines, die Gschnappigen in Ärztepraxen, die Betonköpfe in Ämtern und nicht zuletzt Politiker, die so viel absurden Blödsinn absondern (und machen), dass man mit dem Kopfschütteln aufhören muss, um nicht sein Hirn zu schädigen. Unqualifizierte Auskünfte, mentale Unreife, misslaunige Zeitgenossen, tumbe Nerven- und Zeitfresser, Ignoranten, Arroganten, Süffisanten… „Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten“, hat Albert Einstein gesagt. Und Stress ist heutzutage ja zur Volkskrankheit mutiert… Dabei ginge es doch echt auch anders, oder?! Bestimmt. Aber dafür müssten sich mal die Augen öffnen. Die ihren und die eigenen. Und wenn einem dann der depperte Dilettant in sich selbst im Spiegel entgegensieht, kommt die Zeit für echte Größe mit der Erkenntnis: „Ich weiß, dass ich nichts weiß.“ Aber eins gewiss: AVANTI DILETTANTI! #Comedy #GästeimHaus

25
November
2024
Montag
19:30 Uhr
Montag
25.11.2024
19:30 Uhr
AUFGETAUCHT - DAS PROGRAMM ZUM 40. GEBURTSTAG
mit Tom Pauls, Peter Kube und Jürgen Haase
Details zum Programm

Tom Pauls, Peter Kube und Jürgen Haase feierten 2022 gemeinsam als „Zwinger-Trio“ ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Vierzig Jahre, die sie gemeinsam, ohne Unterbrechung – und erfolgreich auf der Bühne stehen ! „Ein Jubiläum ist meistens ein Datum, an dem eine Null für eine Null von mehreren Nullen gefeiert wird.“ – hier ist es anders... 40 Jahre Theater, Comedy, Freilichtbühnen, Tourneen, Autopannen,... Geschichten, die nur das Leben zu schreiben vermag: Komisch, tragisch, schräg – kaum glaubhaft und doch so geschehen. Diese verschrobene Mischung aus Comedy und Musikkabarett mit einem gehörigen Schuss Selbstironie ist wohl einzigartig. Perfekter Ulk mit Biss, geistreiche rasant komische non-stop Persiflage. Sie sind halt mit allen Elbwassern gewaschen! Man darf gespannt sein... #Comedy #GästeimHaus

27
November
2024
Mittwoch
19:30 Uhr
Mittwoch
27.11.2024
19:30 Uhr
Olaf Schubert & Freunde
Krippenspiel 2024
Details zum Programm

Am Anfang war das Wort. Und das Wort war bei Gott. Und Gott war das Wort. Und Gott sprach: "Es werde Licht!". Damit hat seine Herrlichkeit als quasi "Erster Intendant" gleichzeitig das Theater erfunden. Einen "Vorhang auf!-Gedanken" einfach Wirklichkeit werden lassen. Zack! Welt! Was er tatsächlich nicht schöpfen wollte, war das Laientheater. Es fiel, wie so Manches, als Schöpfungsabhub von der Werkbank des Obersten. Doch nicht in den Behälter für Abfall, sondern in den mit der Aufschrift „Schau‘n wir mal“. Da ist es nun. Das Krippenspiel! Darüber reden kann nur, wer es gesehen hat. Und wer sich erinnern kann, war nie da gewesen. Gott selbst schrieb 2013 in einer großen deutschen Zeitung: „Da sind welche, die machen was.“ Ich wage es nicht dem Herrn in dieser Sache zu widersprechen. Rohköstler are welcome! #Comedy #GästeimHaus

28
November
2024
Donnerstag
19:30 Uhr
Donnerstag
28.11.2024
19:30 Uhr
Jindrich Staidel Combo
"AS TIME TO SAY- AHOI” …die Musik spielt woanders…
Details zum Programm

Die Jindrich Staidel Combo führt in ihrem Programm schwerelos durch die Galaxien der Filmmusik und verspricht einen in sich stimmenden Abend, an dem nichts, aber auch gar nichts fehlt! Musik, gesprochenes Wort und ein allseits gut aufgelegter Staidel, der sich überall auskennt. Pro Haska, dessen Deutsch immer besser wird, führt wie eh und je gebrochen durch den Abend und wird vermitteln ‚Warum, Wieso und Weshalb’ zu vermitteln ist. Die Jindrich Staidel Combo, welche die Jazzpolka zelebriert und selbst dabei noch eigene Wege geht, ohne sich zu verlaufen. Gehen sie hin und sie werden be- und erleuchtet von dieser kraftvollen Essenz, die das Lachen anregt und es quadratisiert bis Spontanhumor ganz groß geschrieben wird. Erleben Sie also den berühmten Pharao der Jazzpolka Jindrich Staidel und seine Polkakrieger beim musikalischen Feldzug durch Barrandov, dem tschechischen Hollywood unweit von Olomuc: Staidel goes Barrandov- gehen Sie mit. Das Programm ist in Farbe und wird letztmalig ohne Karel Gott ausgestrahlt! #Gästeimhaus #comedy

7
Dezember
2024
Samstag
19:30 Uhr
Samstag
07.12.2024
19:30 Uhr
Zauber der Travestie - Die schrillste Nacht des Jahres!
Zauber der Travestie
Details zum Programm

Zauber der Travestie – das Original - die schräg schrille andere Revue – mit Gästen aus namhaften Cabarets Deutschlands mit einem Programm der Extraklasse. Tauchen Sie ein in die Welt der Travestie und lassen Sie sich verzaubern, unterhalten und überraschen. Mal heftig, mal mit Herz und das alles ist verpackt in eine Vielfalt von farbenprächtigen Kostümen. Ob Mann oder Frau - am Ende wissen Sie es nicht genau.... Ein Highlight folgt dem anderen und ein Künstler jagt den anderen von der Bühne in unserer rasanten Show. Die Revue „Zauber der Travestie – das Original“ ist erneut bei Ihnen zu Gast. Erleben Sie eine Show, in der Sie mitmachen, tanzen und singen können. Eine Gala-Revue der anderen Art. Show-Cabaret der Extraklasse mit Angriff auf die Lachmuskeln. Bekannt aus RTL, N3, RBB-Fernsehen, MDR Sachsen-Anhalt sowie aus den Regionalprogrammen der einzelnen Sendeanstalten. Allen Gästen und vor allem den Herren schon jetzt TOI TOI TOI… Nicht kopiert und doch erreicht… Einfach zurücklehnen und genießen, das ist unser Motto... Schrill, frech die etwas andere Revue… Empfohlen ab 16 Jahre. #Comedy #GästeimHaus

8
Dezember
2024
Sonntag
18:30 Uhr
Sonntag
08.12.2024
18:30 Uhr
Aber bitte mit Helene - Die Udo Jürgens und Helene Fischer Konzertshow
Erleben Sie einen Abend voller Emotionen, Witz und Charme.
Details zum Programm

Im atmosphärischem Dinnertheater Format und als Konzertshow präsentiert Friedrich Rau Songs von Udo Jürgens: der Flügel ist gestimmt, der Anzug gebügelt - jedoch hat er die Rechnung ohne seine Assistentin Katja Wiesigkstrauch gemacht, die ihre ganz eigenen Ideen für diese Show hat.... In witzigen Szenen und Dialogen nehmen die beiden Protagonisten die Zuschauer mit auf ihre Reise und verpacken die Geschichte einer Show, die so gar nicht nach Plan läuft, in Songs von Udo Jürgens und Helene Fischer. Werden sich Katja und Friedrich noch mit 66 Jahren atemlos in den Armen liegen? Oder heisst es „Merci Cherie, unser Traum fliegt dahin?" Infos unter: www.aberbittemithelene.com #Comedy #GästeimHaus

26
Januar
2025
Sonntag
16:00 Uhr
Sonntag
26.01.2025
16:00 Uhr
Tom Pauls und Band – Es war ämal …
Eine Reise durch die Märchenwelt
Details zum Programm

Tausendmal schöner als die Märchen unserer Tage sind die aus alter Zeit, als das Wünschen wirklich noch geholfen hat. Froschkönig, Dornröschen, Hänsel und Gretel, Aschenputtel … Doch so wie in diesem Programm hat das Publikum Rotkäppchen oder Rumpelstilzchen noch nie erlebt! Tom Pauls erzählt, spielt, singt und tanzt die Klassiker der Gebrüder Grimm. Die alten Weisen werden von dem Schauspieler und Erzkomödianten frisch interpretiert, mit Witz, Wonne und voller Wunder. Dabei kommen natürlich der sächsische, aber auch andere Dialekte nicht zu kurz. Zum Text von Mario Süßenguth erklingen elektronische Kompositionen und Bearbeitungen bekannter Märchenvertonungen, gepaart mit Videoprojektionen, gespielt vom Freddie-Ommitzsch-Studio-Ensemble. Klassiker, wie z.B. die Ouvertüre zu »Hänsel und Gretel« von Engelbert Humperdinck oder Themen aus der Filmmusik zu »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« werden mit Synthesizern, Samplern und Drummachines in die Gegenwart geholt. Kraftwerk und Tomita lassen grüßen! #Comedy #GästeimHaus

21
Februar
2025
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
21.02.2025
19:30 Uhr
„PAARSHIT happens“ Zweiter Aufguss – Jetzt noch heißer!
mit Mandy Partzsch und Erik Lehmann
Details zum Programm

Nach dem Motto „Schwitzen, schwatzen, Schwierigkeiten“ geht es in der Fortsetzung des Erfolgsstücks „Paarshit“ der Dresdner Vollblutkomiker Mandy Partzsch und Erik Lehmann nun mit „Paarshit happens“ in die zweite Runde. Von feuriger Liebe bis eiskalter Dusche ist alles dabei. Ob Männerschnupfen kontra Migräne, Dekowahn versus Rasenpflege oder Bier gegen Aperol Spritz – es ist der ewige Kampf um die Frage, wer denn nun eigentlich wirklich die Hosen anhat. Ob Macho oder Meckerziege, Weichei oder Domina, Grillmeister oder Diätfetischistin, hier kriegen sie alle ihr Fett weg. Partzsch und Lehmann stürmen als krisenerprobtes und enorm wandlungsfähiges Paar die Bühne, attackieren jeden einzelnen Lachmuskel und erobern sämtliche Herzen im Sturm. Verliebt, verlobt, verlassen ̶ und das an einem einzigen Abend. Quietschvergnüglich, drollig amüsant und ernsthaft spaßig – eine Show mit schwarzem Humor, fetzigen Liedern und jeder Menge guter Laune! Kurz gesagt: Einfach nice! #Comedy #GästeimHaus

16
März
2025
Sonntag
19:30 Uhr
Sonntag
16.03.2025
19:30 Uhr
Zärtlichkeiten mit Freunden
Alles muss, nichts kann!
Details zum Programm

Die bekannte Band „Zärtlichkeiten mit Freunden“ sind Stefan Schramm und Christoph Walther – ein unfaires Doppel im Morgengrauen am staubigen Scheideweg von Kabarett und Rock. Auf der einen Seite hemmungslose Fußballerbeine, auf der anderen lässige Überartikulation. Kommt mit ins Wunderland unendlicher Adoleszenzen: DIESE NEUE SHOW ist wahrlich ein feucht gewordenes Tischfeuerwerk! #GästeimHaus #Comedy

2
Mai
2025
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
02.05.2025
19:30 Uhr
Olaf Schubert
Neues Programm
Details zum Programm

„Laut der Umfrage eines großen deutschen Nachrichtenmagazins gehöre ich nicht zu den zehn erotischsten Männern Deutschlands – aber ich kann auch mit dem elften Platz gut leben.” Wer so denkt, dürfte nicht viele Probleme haben. Olaf Schubert hat auch nur eins – jedoch ein großes – die Welt an sich! Deshalb versucht er die Welt zu verändern, umzuformen. „Meinetwegen kann sie rund bleiben …” sagt er, doch abgesehen davon herrscht Handlungsbedarf. Und tatsächlich – die Welt ist schlecht – aber zu erleben, wie Olaf sich ihrer annimmt, macht sie schon ein ganzes Stück erträglicher. Das ist nicht wenig und nicht wenig hat Olaf uns zu sagen. Es wäre ihm ein Leichtes, zwei Stunden Missstände anzuprangern, doch dazu fehlt ihm die Zeit. Er muss ja auch noch singen. Lieder über Sozialabbau, Erotik und Stabhochsprung. Die Kraft seines Gesangs, potenziert durch die metaphysische Wirkung seines Rhombenpullunders, macht selbst Hartgesottene betroffen." #Comedy #GästeimHaus

23
Mai
2025
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
23.05.2025
19:30 Uhr
Lisa Fitz - AVANTI DILETTANTI!
Das neue Programm“ (Soloprogramm ab 2024)
Details zum Programm

„Es muaß aa Blede gebn, aber es wern oiwei mehra!“ (Gustl Bayrhammer in „Meister Eder & sein Pumuckl“) Überall begegnet man ihnen: den Depperten, die einen zur Verzweiflung und stillen Weißglut bringen. Da sind die Begriffsstutzigen in Hotlines, die Gschnappigen in Ärztepraxen, die Betonköpfe in Ämtern und nicht zuletzt Politiker, die so viel absurden Blödsinn absondern (und machen), dass man mit dem Kopfschütteln aufhören muss, um nicht sein Hirn zu schädigen. Unqualifizierte Auskünfte, mentale Unreife, misslaunige Zeitgenossen, tumbe Nerven- und Zeitfresser, Ignoranten, Arroganten, Süffisanten… „Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten“, hat Albert Einstein gesagt. Und Stress ist heutzutage ja zur Volkskrankheit mutiert… Dabei ginge es doch echt auch anders, oder?! Bestimmt. Aber dafür müssten sich mal die Augen öffnen. Die ihren und die eigenen. Und wenn einem dann der depperte Dilettant in sich selbst im Spiegel entgegensieht, kommt die Zeit für echte Größe mit der Erkenntnis: „Ich weiß, dass ich nichts weiß.“ Aber eins gewiss: AVANTI DILETTANTI! #Comedy #GästeimHaus

13
September
2025
Samstag
19:30 Uhr
Samstag
13.09.2025
19:30 Uhr
Katrin Weber
Ein Chansonabend.
Details zum Programm

Da ist sie nun, DIE Weber! Allein und doch gezwungenermaßen in Begleitung von Rainer Vothel, und so entspinnt sich ein heiterer Machtkampf zwischen einem verkannten und unterforderten Tastenexperten und einer nicht zufrieden zu stellenden, belehrenden Diseuse. Da wird gestichelt und gezickt, doch nie nach billigem Mann-Frau-Schema. Hier heißt die Konstellation Diva versus Einsilbigkeit. Und das alles auf höchstmöglichem Niveau! Ein umwerfend komisches und musikalisch hochkarätiges Solo. (AUSGEZEICHNET MIT DEM THÜRINGER KLEINKUNSTPREIS 2009) #Comedy #Lesung #GästeimHaus

26
September
2025
Freitag
19:30 Uhr
Freitag
26.09.2025
19:30 Uhr
„Gartenglück“ Erst bücken – dann pflücken
mit Michael Specht, Mandy Partzsch und Erik Lehmann
Details zum Programm

Ein Garten ist wie das pralle Leben: Schön bunt, voller Arbeit und am Ende kommt Alles unter die Erde. So präsentieren die drei Dresdner Vollblut-Komiker Michael Specht, Mandy Partzsch und Erik Lehmann ihr quietschvergnügliches Comedy-Feuerwerk voller Musik und schräger Typen. In einem Dutzend verschiedener Rollen und mit ohrwurmverdächtigen Songs wird dieses „Botanical“ zum Gartenfest des Jahres. Von Adam und Eva bis zum Vereinsvorsitzenden sind sie alle dabei. Denn ob Garten Eden oder Parzelle in der Sparte – fest steht: Nur die Harten komm` in Garten! Davon kann auch die durchgeknallte Wirtin Darinka Becherovkova vom Vereinslokal „Krumme Gurke“ ein Liedchen singen. An ihrem Tresen trifft Gartenguru auf ambitionierten Sparten-Hipster, Tierfreund auf Grillmeister und Heilkräuterexperte auf Mauerblümchen. Hier werden die Sorgen des Alltags abgelegt oder wahlweise gepflegt. Hier wird gejätet und gesoffen, Samen getauscht und hinterm Komposthaufen so manches Kind gezeugt. Zwischen Kartoffeln und Kürbis ist die Welt noch in Ordnung und am Ende findet jeder sein Gartenglück. www.gartenglück-show.de #Comedy #GästeimHaus

HOTLINE
Montag - Freitag
von 15 - 19 Uhr
035952 / 533 533
SPIELORT
Rödersaal
Rödertalplatz 1
01900 Großröhrsdorf
Navigation starten
FACEBOOK
auf Facebook informieren
zu Facebook
INSTAGRAM
auf Instagram informieren
zu Instagram